Webinare

Ausbildung Hygienebeauftragte:r Expertenkurs - Webinare 2024

Zielgruppe:
Pflegekräfte, Hauswirtschaftsleitungen

Nach einer erfolgreichen Qualifikation zum/ zur Hygienebeauftragten sind Sie in der Lage die medizinischen, pflegerischen und hauswirtschaftlichen Aspekte des Hygienemanagements zielführend in Ihrer Einrichtung zu planen und umzusetzen.
Um den stetig steigenden Anforderungen in der Hygiene gerecht zu werden, bauen wir auf vorhandenem Wissen auf und vertiefen Themen aus den Bereichen Technische Hygiene, Küchenhygiene und Hygienemanagement.

Zertifikat

Bei den Seminaren erfolgt das Testverfahren in Form einer Multiple-Choice-Prüfung. Nach erfolgreicher Lernerfolgskontrolle erhält jeder Teilnehmer:in ein Zertifikat.



Ziel des Seminars

Der Expertenkurs befähigt die Hygienebeauftragten selbständig ein umfassendes Hygienemanagementsystem in Ihrer Einrichtung zu implementieren und zu Steuern. Hierzu gehört u.a. das Erstellen von Hygieneplänen.
In diesem Kurs liegt der Fokus auf das Weitergeben von Wissen an die Kolleg:innen, der Durchführung von Hygieneaudits und der Reflexion von Alltagsroutinen.

Ausbildungsinhalte

Speziele Mikrobiologie
  • Spezielle Bakteriologie und Virologie
  • Aufbau und Eigenschaften relevanter Erreger
  • Resistenzproblematik
Technische Hygiene
  • Wasserhygiene
Erreger, Gefahren, Pflichten
  • Präventionsmaßnahmen
Hygienemanagement
  • Erstellung eines Hygienekonzeptes
  • Hygiene im PDCA-Zyklus
  • Hygieneaudits
HACCP Küchenkonzepte
  • Rechtsgrundlagen
  • Aufbau und Struktur des HACCP-Konzeptes
Vor- und Nachbereitung externer Prüfungen
  • MDK, Heimaufsicht, Gesundheitsamt

Wichtige Eckdaten zu diesem Seminar:

Unterrichtseinheiten
16
Fortbildungs­punkte
16
Teilnahme­gebühr
420
,- € *
* zzgl. MwSt.
In der Gebühr sind enthalten:
digitale Ausbildungsunterlagen

Zertifikat

Nach Ausbildungsteilnahme und erfolgreichem Abschluss einer Lernerfolgskontrolle erhält jede:r Teilnehmer:in ein Zertifikat.

Dozenten

Schulungsorte

Häufige Fragen